Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe

06.07.2022 | Lifestyle

So kosten Sie den Sommer richtig aus

Der Frühling ist längst da und der Sommer steht bereits vor der Tür. Das heißt auch: Endlich wieder nach draußen, aktiv werden und die Natur genießen. Wer nicht gleich an den Strand fahren oder sich mit Freunden im Park zum Joggen treffen möchte, kann auch erstmal vor der eigenen Haustür damit anfangen – besser gesagt dahinter. Denn bei schönem Wetter laden schon im eigenen Garten etliche Möglichkeiten dazu ein, aktiv und kreativ zu werden.

Aktivitäten-Mix für mehr Abwechslung zu Hause

 

 

Spielend leicht Zeit in der Sonne verbringen

Online-Gaming und Netflix-Abende haben jetzt erstmal Pause – die Sonne kommt raus! Und da braucht es nicht mehr als zwei leichte Schläger und einen Federball, um für gute Laune zu sorgen. Richtig, Badminton ist und bleibt ein ewiger Klassiker, bei dem Sie sich zu zweit richtig auspowern können. Oder haben Sie schon einmal etwas von Kubb gehört? Uns ist es als Wikingerschach besser bekannt. Bei diesem Wurfspiel ist Strategie und Geschick gefragt. Ziel ist es, alle hölzernen Kubbs des gegnerischen Teams in deren Hälfte mit einem Stab umzuwerfen. Gelingt dies, darf der König in der Mitte angegriffen werden. Fällt dieser, ist das Spiel gewonnen. Am Gartentisch dürfen schöne Brett- und Kartenspiele natürlich auch nicht fehlen. Wie wäre es mit dem dazu passenden Familienspaß „Kraut & Rüben“? Wer bei diesem Brettspiel die meisten Rüben erntet, ist am Ende siegreich.

 

So steigt der Spaß-Level bei der Gartenarbeit

Auch bei der Gartenarbeit können Sie eine schöne Zeit haben. Es gibt nichts Besseres, als diesen startklar für den Sommer zu machen. Das gelingt auch, wenn Sie nur einen kleinen Garten oder einen Balkon haben. Wie das funktionieren soll? Mit einem Hochbeet. Für Naturliebhaber einfach ideal. Hochbeete liegen seit Jahren im Trend bei Jung und Alt und eignen sich perfekt für Ihre kreativen Blumen-, Pflanzen- und Gemüse-Ideen. Ob groß oder kleiner, gekauft oder als Gartenprojekt im Eigenbau – je öfter es sprießt, desto mehr wächst auch Ihre Freude an Gartenarbeit. Wer noch einen draufsetzen möchte, kann sich auch ein kleines Gewächshaus anlegen. So schaffen Sie neuen Platz für vielseitige Gemüse- und Kräuterideen. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde bei der nächsten Gartenparty einfach mal mit selbst gezüchteten, gesunden Leckereien. Das kommt sicher gut an.

 

… und es hat Piep gemacht

Frühlingszeit heißt auch Brutzeit für viele heimische Vogelarten: perfekt, um als Familienprojekt mit Ihren Kindern einen Nistkasten für den Vogelnachwuchs zu bauen. Das Material dazu ist schnell im Baumarkt besorgt und DIY-Bauanleitungen gibt es online zuhauf. Ist Ihr Nistkasten fertig, bringen Sie ihn einfach sicher im Garten an und warten ab, wann das erste Vogelpärchen vorbeifliegt. Übrigens: Das Frühjahr ist zwar die optimale Zeit für Nistkästen, aber generell können Sie diese auch das ganze Jahr über anfertigen. Denn wenn Vögel nicht gerade nach einem Platz zum Brüten suchen, schlafen sie auch gerne in Nistkästen oder kuscheln sich in kalten Nächten darin eng aneinander.

 

Weitere spannende Themen

Lifestyle

Perfekter Kaffeegenuss mit der CM-6er-Serie von Miele

Die Suche nach der richtigen Bohnenmischung, dem perfekten Röstpunkt, der idealen Temperatur und dem cremigsten Milchschaum – Kaffee ist Emotion pur. mehr...

Lifestyle

Reif für den Sommer?

Ob als verspäteter Frühjahrsputz oder Check-Up vor dem Sommerstart: Wir verraten, wie Sie Ihren Garten und die Terrasse fit für den Sommer machen! mehr...

Lifestyle

QualityFlex: Stilvoll beleuchtet

Es ist Zeit, Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen auf ganz besondere Weise in Szene zu setzen. Mit den QualityFlex LED-Flexplatinen für die Grund- und Akzentbeleuchtung mehr...

Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe