Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe

19.03.2019 | Allgemein

Die kleine Geschichte der Kommunikation

Zuhause rücken wir näher zusammen. Wir nehmen uns Zeit für unsere Lieben und für Geschichten. Hier erwartet Sie eine etwas andere – allerdings wahre – Geschichte: Wir erzählen Ihnen, wie sich unsere Kommunikation im Laufe der Zeit entwickelt hat.

38.000 V. CHR. // HÖHLENMALEREI

Der Mensch nutzte die Malerei, um Erfahrungen und Wünsche niederzulegen, aber auch, um mit Göttern und Geistern zu kommunizieren.

6.000 V. CHR. // TROMMELN

Trommeln waren in Afrika ein gängiges Kommunikationsmittel. Nachrichten konnten so mit bis zu 160 Kilometern pro Stunde übermittelt werden.

200 V. CHR. // RAUCHZEICHEN

Mit Rauchzeichen übermittelten die alten Chinesen ihre Nachrichten – von den Wachtürmen der Großen Mauer aus – auf sehr schnellem Wege.

59 V. CHR. // ZEITUNG

Die erste Vorform der Zeitschrift war die „Acta diurna“. Sie wurde auf Tafeln gedruckt und in Rom veröffentlicht. Ihr Verleger war kein Geringerer als Julius Cäsar.

1450 // BUCHDRUCK

Johannes Gutenberg erfand den Buchdruck in Mainz. Heute wird die Zahl der weltweit existierenden Bücher auf etwa 130 Millionen geschätzt.

1876 // TELEFON

Viele Wissenschaftler versuchten sich daran, einen nutzbaren Telefonapparat zu entwickeln. Letztlich gelang es Alexander Graham Bell, das allererste Telefonat zu führen.

1946 // MOBILTELEFON

Beim ersten Mobiltelefon handelte es sich um ein Autotelefon. Aber so richtig mobil war es nicht. Es konnte nur mit dem Fahrzeug transportiert werden und wog über 20 Kilogramm.

1989 // INTERNET

Tim Berners-Lee machte das Internet öffentlich zugänglich. 1993 wurde das WWW durch den ersten Browser, der Bild und Text gleichzeitig darstellen konnte, noch populärer.

1992 // SMS

Die erste Kurzmitteilung des Short Message Service stammte von dem Ingenieur Neil Papworth und enthielt den Text „Merry Christmas“.

2003 // FACEBOOK

Der damalige Student Mark Zuckerberg entwickelte Facebook ursprünglich als soziales Netzwerk für Immatrikulierte der Harvard University. Mittlerweile hat Facebook über zwei Milliarden Mitglieder.

... und Kommunikation heute?

Kommunikation funktioniert immer schneller und über immer größere Distanzen. Wussten Sie, dass Sie sich heute sogar mit dem Postboten vor Ihrer Haustür unterhalten können, während Sie selbst im Urlaub auf der Skihütte sitzen? Möglich macht das eine moderne Türkommunikation. Welche technischen Neuheiten es in diesem Bereich gibt, lesen Sie in der Rubrik „Sicherheit“.

Weitere spannende Themen

Allgemein

Unser Einsatz für das Klima

Nachhaltigkeit betrifft uns alle. Deshalb arbeiten wir als E-PARTNER intensiv daran, schon heute umwelt- und klimaschonender zu handeln. Auch das E-PARTNER mehr...

Allgemein

Zu Hause ist, wenn es trotzdem schön ist

Noch nie haben wir so viel Zeit zu Hause verbracht wie jetzt. Genießen Sie doch auch den Sommer einfach von zu Hause aus! Ob entspannt oder produktiv mehr...

Allgemein

Fit von zu Hause aus

Sport ist gut für die Gesundheit – so viel ist klar! Auch von zu Hause auskönnen Sie effektiv etwas für Ihre Sommerfitness tun. Ob als Trainings­einlage mehr...

Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe