Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe

13.01.2021 | Sicherheit

Rauchwarnmelder: Schluss mit dem Aufschieben

Trotz gesetzlicher Pflicht sind immer noch rund 50 Prozent der Eigenheime nicht ausreichend oder überhaupt nicht mit Rauchwarnmeldern ausgestattet. Das belegt eine aktuelle Studie. Spätestens jetzt sollte mit dem ­Aufschieben aber Schluss sein. Wir verraten Ihnen wieso:

Rauchwarnmelder können Leben retten

Vor allem nachts sind Brände heimtückisch. Denn im Schlaf ist der Geruchssinn abgeschaltet und der giftige Brandrauch wird nicht wahrgenommen. Die Installation von Rauchwarnmeldern ist also nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sie dient auch Ihrer Sicherheit. Eine erste Antwort auf die Frage nach den gesetzlichen Bestimmungen gibt folgende Daumenregel: In jedem Schlafraum, Kinderzimmer und Flur muss jeweils ein Rauchwarnmelder vorhanden sein. Über die genauen Vorgaben, die je nach Bundesland variieren, informiert der Elektrofachmann oder Installateur.

 

Sicherheitsvorkehrungen sind im Alltag allgegenwärtig: Beim Autofahren ist der Sicherheitsgurt Pflicht, beim Fahrradfahren wird ein Helm empfohlen. Die meiste Zeit verbringen Menschen aber zu Hause. Umso wichtiger ist es, auf die vernünftige Ausstattung mit Rauchwarnmeldern zu achten. Denn bei einem Brand alarmieren sie rechtzeitig und können Leben retten.

 

Übrigens: Ein zusätzliches Plus an Sicherheit bieten funkvernetzte Rauchwarnmelder. Sie sorgen dafür, dass alle Personen auf allen ­Etagen frühzeitig gewarnt werden. Schließlich kann jede Sekunde entscheidend sein.

Weitere spannende Themen

Sicherheit

Zugangskontrolle mit Wiser Door

Seit einigen Jahren gehören Gegensprechanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern zur Grundausstattung, wenn es um das Thema Sicherheit geht. Mittlerweile mehr...

Sicherheit

Genius Edition 2020: Die nächste Rauchmelder-Generation

Rauchwarnmelder müssen spätestens zehn Jahre und sechs Monate nach der erstmaligen Inbetriebnahme ausgetauscht werden. Sie sind dann nicht mehr auf dem mehr...

Sicherheit

Überwachungskamera als Einbruchsschutz

Sobald Sie an warmen Sommerabenden länger unterwegs sind, haben Einbrecher in Ihrem Zuhause leichtes Spiel. Zeit, sich zu schützen: Heutige Überwachungskameras mehr...

Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe