Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe

17.02.2021 | Sicherheit

Brandschutz – aber zeitgemäß

Rauchwarnmelder retten Leben. So viel ist klar. Doch auch Lebensretter gilt es zu pflegen. Gemäß der Anwendungsnorm DIN 14676-1 sind Rauchwarnmelder spätestens zehn Jahre und sechs Monate nach der Inbetriebnahme auszutauschen. Nur so ist einwandfreier Schutz gewährleistet. Tauschen Sie jetzt aus – auf den neusten Stand der Technik!

Rauchwarnmelder auf dem neuesten Stand der Technik

Deutschlandweit sind Millionen von Meldern verbaut, die seit mehr als zehn Jahren an der Decke hängen. Diese Melder sind oftmals stark verschmutzt und nicht mehr betriebsbereit. Zudem entsprechen damals montier­te Rauchwarnmelder heute nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik – und bieten keine ausreichende Sicherheit mehr. Hekatron Brandschutz macht den Austausch jetzt so einfach und günstig wie möglich! Dafür hat das Unternehmen die neuen Genius Plus- und Genius Plus X-Editionsmelder als RetroFit-­Varianten im Sortiment.

 

Alte Genius-Melder können Sie damit in ­Sekundenschnelle tauschen – denn der alte Sockel kann weiterverwendet werden. Außer­dem sind die Geräte lochkompatibel zu Wettbewerbsprodukten. Zum Tausch von Rauchwarnmeldern anderer Hersteller gibt es darüber hinaus einen Blendring zum Ab­decken unschöner Bohrlöcher, Befestigungs­rückständen oder Verfärbungen an der Decke.

 

Übrigens: Im Zuge des RetroFits ist es durchaus sinnvoll, den Tausch eines alten Melders gegen den neuen Funk-Rauchwarnmelder Genius Plus X Edition in Erwägung zu ziehen. Funkvernetzte Rauchwarnmelder bieten in Häusern und größeren Wohnungen deutliche Sicherheitsvorteile, da sie flächen­deckend – und bei Bedarf über mobile Endgeräte – alarmieren und somit Zeit für eine Evakuierung verschaffen.

Weitere spannende Themen

Sicherheit

Vorgaben der VDE-AR-N 4100 clever erfüllt

Das moderne Zuhause wird immer digitaler: Smart TV, intelligente Haustechnik, Einbruchsicherung, E-Mobility oder Home-Office sind dafür nur einige Beispiele. mehr...

Sicherheit

Indexa: Sicherheit fühlen

Das Zuhause rund um die Uhr schützen und Gefahren vorzeitig erkennen: Gerade bei der eigenen Sicherheit ist Vorsicht besser als Nachsicht. Genau dafür mehr...

Sicherheit

Türkommunikation: Sicherheit im Vordergrund

Ein guter Grund für den Einsatz moderner Türkommunikation? Sicherheit natürlich! Denn klar ist: Ist die Tür einmal geöffnet, bringt auch die beste mehr...

Händler-Suche

Finden Sie Ihren Elektro-Experten

Sie suchen eine kompetente Beratung? Hier finden Sie Ihren E-PARTNER in der Nähe.

Lupe